Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« Mai 2017»
S M T W T F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem ...

Automotive Blog

Zur Zeit wird gefiltert nach: automobilindustrie
Filter zurücksetzen

02.12.2013
11:37

Wechsel im Präsidium des Verbandes der Automobilindustrie (VDA)

Der Vorstand des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) hat auf seiner Sitzung im November Arndt Kirchhoff in das Präsidium des VDA gewählt. Kirchhoff folgt auf Jürgen Geißinger. Zum stellvertretenden Vorsitzenden und Nachfolger von Kirchhoff wählte der Vorstand Stefan Wolf.

 

Zurück

Dr. Ulrich Eichhorn neuer VDA-Geschäftsführer Technik und Umwelt

© VDA

Mit Wirkung vom 1. Januar 2012 wird Dr. Ulrich Eichhorn (49) zum Geschäftsführer Technik und Umwelt des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) berufen. Er ist Nachfolger von Hans-Georg Frischkorn (54), der sich nach erfolgreicher Etablierung der Nationalen Plattform Elektromobilität neuen beruflichen Herausforderungen stellen will.

Als VDA-Geschäftsführer ...

Zurück

Schere in Gehaltsentwicklung geht zunehmend auseinander

Einige Arbeitnehmervertreter verfallen bei Äußerungen über die Gehaltsentwicklungen in der Industrie gerne in frühkapitalistische Zeiten zurück und zeichnen das stereotype Bild vom raffgierigen Industriellen und dem ausgebeuteten Arbeitnehmer. Demnach steigen die Vorstandsgehälter exorbitant an und die Arbeitnehmer müssten dagegen ausschließlich Nullrunden hinnehmen. Die Frankfurter Allgemeine ...

Zurück

Darwins Gesetz in der Automobilindustrie. Warum deutsche Hersteller zu den Gewinnern zählen

© Verlag

Darwins Evolutionstheorie „lebt“, sie kann auch auf die Automobilindustrie angewandt werden. Was Darwin für die Natur beschrieben hat, kann aktuell in der Automobilindustrie 1:1 nachvollzogen werden. Die Branche befindet sich weltweit in einem scharfen Ausleseprozess, den nur die Besten und Anpassungsfähigsten überleben werden. Für diese Parallelität zwischen Natur und einer industriellen ...

Zurück