Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« August 2017»
S M T W T F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem ...

Automotive Blog

Zur Zeit wird gefiltert nach: audi
Filter zurücksetzen

02.01.2014
09:17

Lothar Korn zuständig für Marketing des Audi Quattro

© Audi

Lothar Korn, bislang Leiter der Marketingkommunikation von Audi, hat einen neuen Posten. Er verantwortet nun das Marketing und den Vertrieb der Tochtergesellschaft Quattro. Korn war seit 2007 Leiter Marketing-Kommunikation bei Audi. Korn musste Giovanni Perosino weichen, der die Audi-Marketing-Kommunikation bereits übernommen hat.

 

Zurück

Personalwechsel bei VW und Audi

Bei Volkswagen und Audi finden personelle Veränderungen in dem Bereich Entwicklung für Marken statt: Dr. Ulrich Hackenberg, bisher Vorstandsmitglied bei Volkswagen, wechselt zu Audi. Hackenberg wurde bei Audi zum Vorstand für technische Entwicklungen berufen und übernimmt damit die Position von Wolfgang Dürheimer. Die Aufgaben von Hackenberg wird Dr. Heinz-Jakob Neußer ...

Zurück

Neues Mitglied im Aufsichtsrat bei Audi

© Audi

Ursula Piëch soll bei dem deutschen Automobilhersteller Audi als neues Mitglied in den Aufsichtsrat eintreten. Ursula Piëch steht damit als neues Mitglied im Aufsichtsrat zur Wahl und soll zukünftig Christine Hawighorst ersetzen. Ursula Piëch ist bereits, wie auch Ihr Ehemann Ferdinand Piëch, bei dem VW-Konzern Mitglied im Aufsichtsrat.

 

Zurück

Peter Schwarzenbauer wechselt von Audi zu BMW

© BMW AG

Peter Schwarzenbauer, der bisher Vorstands-Mitglied bei Audi war, wechselt zu BMW und wird zukünftig die Aufgaben von Harald Krüger übernehmen. Harald Krüger ersetzt hingegen den Produktionsvorstand Frank-Peter Arndt, der das Unternehmen verlässt.

 

Zurück

Thomas Felbermair verlässt Audi

© Audi

Thomas Felbermair verlässt den Bereich Vertrieb bei Audi in Deutschland und geht nach Italien. Thomas Felbermair wird zukünftig bei dem italienischen Automobilhersteller Lamborghini für den Bereich Vertrieb zuständig sein.

 

Zurück

Neue Zuständigkeiten im Audi-Vertrieb

© Audi

Audi besetzt zum 1. Februar 2013 wichtige Funktionen in seinen drei größten Vertriebsregionen mit bewährten Führungskräften neu. In Europa tauschen der Vertriebschef Deutschland, Michael Renz und der Chef des Vertriebs Europa (ohne Deutschland), Wayne Griffiths, ihre Positionen. Der Vertrieb im größten Einzelmarkt von Audi, in China, wird künftig stärker gebündelt. Zu ...

Zurück

Zeitungsverleger ehren Rupert Stadler

© Audi

Audi-Chef Rupert Stadler ist vom Verband Deutscher Zeitungsverleger (VDZ) mit der „Goldenen Victoria für den Unternehmer des Jahres“ ausgezeichnet worden. Die Jury würdigt das erfolgreiche und nachhaltige Handeln des Vorstandsvorsitzenden für das Unternehmen. Als stringent agierender und weitsichtiger Manager habe Stadler der erfolgreichen Automarke nicht nur ...

Zurück

Schülerinnen schnuppern bei Audi Technik-Luft

© Audi

Audi zeigt 21 Schülerinnen zwischen zwölf und 14 Jahren die Vielfalt technischer Berufe. Sie nehmen in Ingolstadt am „Mädchen für Technik-Camp“ teil. Die bayernweite Initiative des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw) findet vom 29. Oktober bis 2. November 2012 zum elften Mal auch bei Audi statt.

An fünf Tagen schlüpfen die Schülerinnen in die Rolle ...

Zurück

Scott Keogh neuer Chef von Audi in USA

© Audi

Audi of America hat einen neuen Präsidenten: Scott Keogh wird Nachfolger von Johan de Nysschen, wie der Hersteller am Donnerstag mitteilte. Keogh ist seit sechs Jahren Marketingvorstand bei Audi in den USA. In dieser Position habe er die gesamte Planung für die mit Preisen ausgezeichneten Marketing-Kampagnen der vergangenen Jahre gemacht, die zu den guten ...

Zurück

Presse: VW-Marketingchef Luca de Meo wird neuer Audi-Vertriebschef

© Volkswagen

Audi-Vertriebschef Peter Schwarzenbauer soll nach einem Bericht der Zeitschrift „Auto Motor und Sport“ in Kürze aus dem Vorstand des Autoherstellers ausscheiden. Sein Nachfolger werde VW-Marketingchef Luca de Meo, berichtete das Blatt am Donnerstag unter Berufung auf Führungskreise des Unternehmens. Entwicklungschef Michael Dick werde von Wolfgang Dürheimer abgelöst, ...

Zurück