Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« Dezember 2012»
S M T W T F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem Automotive Blog finden Sie nicht nur Nachrichten zu Personalien aus der Automobilbranche sondern auch Jobs Automobilbranche und einen Gehaltsvergleich zu Gehälter in der Automobilindustrie.

Automotive Blog

Früherer Dekra-Vorstand Prof. Dr.-Ing. Gerhard Zeidler bekommt Großes Verdienstkreuz

© Dekra

Prof. Dr.-Ing. Gerhard Zeidler (76), langjähriger Dekra-Vorstandsvorsitzender und Ehrenpräsident des Präsidialrats von Dekra, hat heute das „Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“ verliehen bekommen. Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, zeichnete Prof. Zeidler im Staatsministerium „für sein Lebenswerk aus, das durch sein persönliches Engagement weit über dienstliche und berufliche Verpflichtungen hinausgeht“. Der engagierte Vordenker für die Sicherheit der Menschen im Umgang mit moderner Technik und umweltfreundlicher Mobilität ist laut Kretschmann „ein Vorbild für unsere Gesellschaft“.

„Die von ihm vorgenommenen strukturellen Weichenstellungen brachten Dekra auf einen nachhaltigen Expansions- und Erfolgskurs, der bis heute anhält. So wurde Dekra zur größten Sachverständigenorganisation Europas und ist heute einer der weltweit führenden Anbieter von Experten-Dienstleistungen“, betonte Kretschmann. Außerdem habe er sich stets für Wissenstransfer und den wissenschaftlichen Nachwuchs eingesetzt und ehrenamtlich im kulturellen und sozialen Bereich engagiert.

Der frühere SEL-Chef Gerhard Zeidler übernahm im Juni 1996 die Führung der Stuttgarter Experten-Organisation. Nach grundlegender Neuausrichtung des Konzerns positionierte er Dekra neu als einen der weltweit führenden Anbieter von Experten-Dienstleistungen. Bei automotiven Services ist der Konzern heute weltweit die Nummer eins. Mit Beginn des Jahres 2006 zog sich Gerhard Zeidler aus der operativen Führung zurück. Er folgte der Berufung des Präsidialrats zum Präsidenten des obersten Aufsichtsgremiums. Gleichzeitig wurde er zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Dekra. Die beiden Ämter gab er 2011 an Thomas Pleines ab. Seit 2011 ist der gebürtige Breslauer als Ehrenpräsident des Präsidialrats dem Unternehmen weiterhin verbunden.

In zahlreichen Institutionen und Unternehmen übt Gerhard Zeidler Ehrenämter und Mandate aus, darunter als Vizepräsident und Mitglied des Präsidiums des Instituts der Deutschen Wirtschaft, Köln. Er ist zudem Senator der Deutschen Akademie für Technikwissenschaften (acatech), Berlin, und Ehrensenator der TU Darmstadt. Gerhard Zeidler ist Inhaber des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse seit 1987 und Inhaber des Verdienstordens des Landes Baden-Württemberg. Als Honorargeneralkonsul der Republik der Philippinen für Baden-Württemberg und Hessen setzt er sich für verwaiste Straßenkinder ein, die vor Ort in einem von Salesianern betriebenen Kinderheim betreut und ausgebildet werden.

 

  •  
  • 2 Kommentar(e)
  •  
Gravatar: Sven K.Sven K.
21.12.2012
15:53
Pünktlich zu Weihnachten...

Wenn das nicht mal ein schönes Weihnachtsgeschenk für langjährige Verdienste ist!

Gravatar: MelanieMelanie
27.12.2012
14:55
Glückwunsch!

Sicherheit und umweltfreundliche Mobilität - dafür kann es nicht genug Ehrungen geben! Herzlichen Glückwunsch!

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück