Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« November 2012»
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem Automotive Blog finden Sie nicht nur Nachrichten zu Personalien aus der Automobilbranche sondern auch Jobs Automobilbranche und einen Gehaltsvergleich zu Gehälter in der Automobilindustrie.

Automotive Blog

Jens Pohl wird Mitglied der Geschäftsführung von Voith Industrial Services und übernimmt die Leitung der Voith Engineering Services

© Voith

Die Voith-Ingenieurdienstleistungen stehen ab 1. Januar 2013 unter neuer Leitung: Jens Pohl wird als Geschäftsführer im Konzernbereich Voith Industrial Services die Leitung der Division Engineering Services übernehmen. Der 45-jährige Maschinenbauingenieur kommt vom Engineering-Dienstleister MBtech. Dort verantwortete er als Mitglied der Geschäftsleitung die Bereiche Vertrieb, Marketing und Einkauf sowie die weltweiten Tochtergesellschaften. Seine Karriere begann Pohl 1994 in der damaligen Mercedes-Benz AG, heute Daimler AG, wo er im Pkw-Bereich, in der Konzernzentrale und in Tochtergesellschaften des Konzerns verschiedene operative und strategische internationale Führungsfunktionen bekleidete.

Jens Pohl bringt eine umfassende internationale Expertise in der Automobil-Industrie und vielseitige Kenntnisse in der Aerospace- und weiteren High-Tech-Branchen mit. Bei Voith wird er für die Engineering Services in den Bereichen Aerospace, Road und Rail verantwortlich sein. Er folgt in dieser Funktion auf Thomas Mauthe, der Voith zum Jahresende verlässt.

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 40.000 Mitarbeitern, 5,6 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

 

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück