Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« August 2012»
S M T W T F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem Automotive Blog finden Sie nicht nur Nachrichten zu Personalien aus der Automobilbranche sondern auch Jobs Automobilbranche und einen Gehaltsvergleich zu Gehälter in der Automobilindustrie.

Automotive Blog

Frank Zippel wird Regional Sales Manager Nord bei Berner & Mattner

© Berner & Mattner

Die Berner & Mattner Systemtechnik GmbH hat einen neuen Vertriebsleiter für den norddeutschen Raum: Frank Zippel ist seit 1. Juli 2012 Regional Sales Manager Nord. Seine zentralen Aufgaben sind die Vertiefung und der Ausbau der regionalen Geschäftskontakte zur weiteren Entwicklung des Geschäftsbereichs Automotive. Mit Frank Zippel konnte Berner & Mattner einen Automobil-Fachmann mit umfassendem Automotive-Know-how gewinnen, der vor allem durch seine langjährige Berufserfahrung im Umfeld der Volkswagen AG und seine enge Bindung zum Konzern besonders für diese richtungsweisende Aufgabe im Unternehmen geeignet ist.

Frank Zippel, Jahrgang 1954, startete seine Karriere als Mitarbeiter der Wilhelm Karmann GmbH in Osnabrück. Dort übernahm er früh die Verantwortung für die Funktionalität der Fahrzeugelektrik in den Linien Scirocco und Corrado. Weitere Stationen auf seinem Berufsweg waren die Unternehmen EDAG und Salzgitter. Als Geschäftsführer der Salzgitter Automotive Engineering GmbH & Co. KG in Osnabrück verantwortete er zuletzt die Bereiche Projektmanagement und Vertrieb und entwickelte in dieser Funktion enge Kontakte zu Audi, Bentley Motors und Bugatti.

„Die Arbeit im Umfeld des Volkswagen-Konzerns und die Vielfalt der Entwicklungsprojekte mit VW sind zwei Konstanten in meinem Berufsleben. Es freut mich, diese Erfahrungen und die umfangreichen Kompetenzen von Berner & Mattner in weitere Automotive-Entwicklungspartnerschaften einbringen zu können.“

Schwerpunkte in der Zusammenarbeit mit Volkswagen und anderen Automobilherstellern sind Projekte im Bereich der Funktionalen Sicherheit, der modellbasierten Funktionsentwicklung sowie AUTOSAR und die virtuelle Integration. Mit der Besetzung der Position des Vertriebsleiters Nord und der Ergänzung des Leistungsportfolios durch die Bereiche Berechnung und Konstruktion strebt Berner & Mattner die Erweiterung des Geschäftsfeldes Automotive mit der Volkswagen AG und ihren nationalen Marken an.

 

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück