Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« Oktober 2011»
S M T W T F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem Automotive Blog finden Sie nicht nur Nachrichten zu Personalien aus der Automobilbranche sondern auch Jobs Automobilbranche und einen Gehaltsvergleich zu Gehälter in der Automobilindustrie.

Automotive Blog

Wechsel im Vorstand der Knorr-Bremse AG

© Knorr Bremse AG

Dr. Raimund Klinkner, Vorstandsvorsitzender der Knorr-Bremse AG, scheidet im gegenseitigen Einvernehmen zum 31.12.2011 aus dem Unternehmen aus. Dr. Lorenz Zwingmann (Bild), Vorstand für Finanzen, Controlling und IT, wird übergangsweise die Aufgabe des Vorstandssprechers übernehmen.

Dr. Raimund Klinkner, Vorstandsvorsitzender der Knorr-Bremse AG, scheidet nach fünf unternehmerisch erfolgreichen Geschäftsjahren im gegenseitigen Einvernehmen zum 31.12.2011 aus dem Unternehmen aus, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Wir bedanken uns bei Herrn Dr. Klinkner für seine engagierte Arbeit und wünschen ihm eine erfolgreiche Zukunft.

Dr. Lorenz Zwingmann, der bereits seit 2008 Mitglied des Vorstands der Knorr-Bremse AG ist, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben in den Bereichen Finanzen, Controlling und IT, übergangsweise die Aufgabe des Vorstandssprechers.

Der Knorr-Bremse Konzern ist weltweit der führende Hersteller von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Als technologischer Schrittmacher treibt das Unternehmen seit über 100 Jahren maßgeblich Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service moderner Bremssysteme voran. Weitere Produktfelder sind im Bereich Systeme für Schienenfahrzeuge automatische, elektropneumatisch oder elektrisch angetriebene Einstiegssysteme, außerdem Klimaanlagen, Steuerungskomponenten und Scheibenwischer sowie Bahnsteigtüren. Die Bandbreite des Bereichs Systeme für Nutzfahrzeuge umfasst neben dem kompletten Bremssystem inklusive Fahrerassistenzsystemen Drehschwingungsdämpfer und Lösungen rund um den Antriebsstrang sowie Getriebesteuerungen zur Effizienzverbesserung und Kraftstoffeinsparung.

 

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück