Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« September 2011»
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem Automotive Blog finden Sie nicht nur Nachrichten zu Personalien aus der Automobilbranche sondern auch Jobs Automobilbranche und einen Gehaltsvergleich zu Gehälter in der Automobilindustrie.

Automotive Blog

Dr. Franz-Josef Paefgen koordiniert Classic-Aktivitäten des Volkswagen Konzerns

© Volkswagen

Dr. Franz-Josef Paefgen wird künftig die Classic-Aktivitäten des Volkswagen Konzerns weltweit koordinieren. Dr. Paefgen war zuletzt Vorstandsvorsitzender von Bentley, Präsident von Bugatti sowie Generalbevollmächtigter der Volkswagen AG für Motorsport und Forschung und ist ein ausgewiesener Kenner der historischen Automobilszene.

Volkswagen, Audi, Škoda, Seat, Bentley, Bugatti, Lamborghini und Volkswagen Nutzfahrzeuge – Marken des Volkswagen Konzerns führen eigenständige Classic-Abteilungen. Ihr Auftrag: die Produkthistorie lebendig erhalten und erfahrbar machen. Dr. Paefgen wird diese Aktivitäten der Marken aufeinander abstimmen und repräsentative Aufgaben übernehmen. Ein erstes Thema steht bei der 3. Schloss-Bensberg-Classics an: Unter seinem Vorsitz wird eine Jury aus renommierten internationalen Automobilexperten die Fahrzeuge beim Concours d’Elégance bewerten und den Sieger küren.

Der hochkarätige Classic-Event wird vom 16. bis 18. September 2011 vor der Kulisse des barocken Grandhotel Schloss Bensberg ausgerichtet. Höhepunkte sind der Concours d’Elégance mit einigen der attraktivsten klassischen Automobilen der Welt sowie eine prominent besetzte Rallye Historique. Auch Marken des Volkswagen Konzerns werden hier mit faszinierenden Fahrzeugen an den Start gehen.

Dr. Paefgen wurde 2006 für sein Engagement für den Automobilrennsport in Le Mans mit dem „Spirit of Le Mans" des Automobile Club de l’Ouest ausgezeichnet. Seit Anfang 2011 ist der promovierte Ingenieur wie bekannt beratend für den Konzern tätig.

 

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück