Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« September 2011»
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem Automotive Blog finden Sie nicht nur Nachrichten zu Personalien aus der Automobilbranche sondern auch Jobs Automobilbranche und einen Gehaltsvergleich zu Gehälter in der Automobilindustrie.

Automotive Blog

Dr. Christoph Vondenhoff neu im Michelin-Hauptstadtbüro Berlin

© Michelin

Ab sofort verstärkt Dr. Christoph Vondenhoff das Michelin Büro in Berlin-Mitte. Der Jurist erweitert das Team um Büroleiter Thomas Nagel. Als Nagels Stellvertreter ist er verantwortlich für den Ausbau der Parlaments- und Regierungskontakte sowie Ansprechpartner für verschiedene Fachthemen.

Seine berufliche Karriere begann der Rechtsanwalt 1997 im Bonner Verbindungsbüro der Chemischen Industrie. 1999 wechselte er zur Arbeitsgruppe Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Zuletzt war der 42-Jährige für die Confédération Européenne des Syndicats Indépendants in Brüssel als Leiter der Rechts- und Grundsatzabteilung sowie als Direktor der Akademie Europa tätig, deren Interessen er gegenüber den europäischen Institutionen vertrat.

Michelin unterhält seit Juni ein Büro in Berlin-Mitte und verstärkt damit weiter seine über hundertjährige Präsenz in Deutschland. Der Reifenhersteller verfolgt das Ziel, die Verbindungen und Kontakte auf politischer Ebene sowie mit Verbänden und Nichtregierungsorganisationen weiter zu stärken. Hintergründe sind unter anderem die zunehmende Bedeutung von Reifen in der Gesetzgebung auf nationaler und internationaler Ebene sowie das Anliegen, die Beliebtheit der Marke auf allen Ebenen aktiv zu fördern und damit auch das Unternehmen in Deutschland noch bekannter zu machen.

 

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück