Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« Juli 2011»
S M T W T F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem Automotive Blog finden Sie nicht nur Nachrichten zu Personalien aus der Automobilbranche sondern auch Jobs Automobilbranche und einen Gehaltsvergleich zu Gehälter in der Automobilindustrie.

Automotive Blog

Wilhelm Rehm wird ZF-Vorstand

© ZF Friedrichshafen

Auf Dr. Michael Paul, der zum Jahresende 2011 in Ruhestand geht, folgt zum Jahresbeginn 2012 Wilhelm Rehm als Vorstand für die Division Industrietechnik der ZF Friedrichshafen AG. Das hat der Aufsichtsrat des Automobilzulieferers beschlossen. Der 52-jährige Rehm ist seit Jahresmitte 2010 Vorsitzender der Geschäftsführung der ZF Passau GmbH.

Wilhelm Rehm begann seine Karriere nach dem Maschinenbau-Studium bei der Firmengruppe AGCO/Fendt, die zu den weltweit größten Herstellern und Anbietern von Traktoren und Landmaschinen gehört. Hier war Rehm 19 Jahre tätig und bekleidete an verschiedenen Standorten Führungspositionen. Zwischen 1997 und 2003 war er als Geschäftsführer für die Bereiche Produktion, Materialwirtschaft und Personal verantwortlich.

Im Mai 2003 folgte er dem Ruf nach Passau, wo er bei der ZF Passau GmbH als Geschäftsführer für Produktion und Materialwirtschaft zuständig war. Zur Jahresmitte 2010 übernahm Wilhelm Rehm den Vorsitz der Geschäftsführung der ZF Passau GmbH von Dr. Manfred Schwab, der in Ruhestand ging. Nun rückt er für Dr. Michael Paul als Chef der Division Industrietechnik in den ZF-Vorstand auf.

Dr. Michael Paul tritt zum Jahresende 2011 kurz vor Vollendung seines 60. Lebensjahres in den Ruhestand. Er hatte nach Studium und Promotion im Maschinenbau 1986 bei der ZF Passau GmbH begonnen und wurde ein Jahr später Chefingenieur für Konstruktion und Entwicklung Achsen. Fünf Jahre später stieg Dr. Paul zum Leiter Entwicklung der ZF Passau GmbH auf, weitere fünf Jahre später wurde er dort Mitglied der Geschäftsführung. 1999 wechselte er zur ZF Getriebe GmbH in Saarbrücken, wo er als Vorsitzender der Geschäftsführung und zugleich als Mitglied der Unternehmensleitung der ZF Friedrichshafen AG fungierte.

Von Jahresbeginn 2002 an war Dr. Michael Paul Technikvorstand der ZF Friedrichshafen AG und zugleich verantwortlich für den Unternehmensbereich Pkw-Antriebstechnik, später für die Region Nordamerika und das Geschäftsfeld Elektronikkomponenten, seit Mai 2009 zusätzlich für die Geschäftsfelder Marine- sowie Luftfahrt-Antriebstechnik. Seit Jahresbeginn 2011 ist Dr. Michael Paul Vorstand der ZF-Division Industrietechnik, in der die Geschäftsfelder Baumaschinen-, Landmaschinen- und Staplersysteme und die Prüf- und elektrischen Systeme zusammengefasst sind, zudem die Sonder-, Marine-, Luftfahrt- und Windkraft-Antriebstechnik. Die Verantwortung für diese Division mit neun Geschäftsfeldern übergibt Dr. Paul zum Jahreswechsel 2011/2012 an Wilhelm Rehm.

 

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück