Jobs Automobilbranche
Jobs in der Automobilindustrie
« Juli 2011»
S M T W T F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Kategorien

Automobile Köpfe - der Automotive Blog

Suchen Sie eine Personalberatung, einen Headhunter mit Spezialisierung auf die Automobilindustrie? Dann folgen Sie unserer Empfehlung BohlkenConsulting! Auf unserem Automotive Blog finden Sie nicht nur Nachrichten zu Personalien aus der Automobilbranche sondern auch Jobs Automobilbranche und einen Gehaltsvergleich zu Gehälter in der Automobilindustrie.

Automotive Blog

Torsten Greiner mit Wirkung zum 1. Juli 2011 zum neuen CEO der Edscha Gruppe bestellt

© Edscha

Der Remscheider Automobilzulieferer Edscha hat eine neue Führungsspitze. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Torsten Greiner (45) die Funktion des Vorsitzenden der Geschäftsführung der Edscha Gruppe. In enger Abstimmung mit dem Gesellschafter von Edscha, dem spanischen Automobilzulieferer Gestamp Automoción, trägt Greiner nun die strategische Gesamtverantwortung für die weitere Geschäftsentwicklung des Remscheider Traditionsunternehmens. Die Position des Vorsitzenden der Geschäftsführung war bisher vakant.

Greiner kommt von der Brose Schließsysteme GmbH in Wuppertal zu Edscha, deren Geschäfte er seit 2005 erfolgreich geführt hatte. Zuvor arbeitete der Diplom-Ingenieur (Uni Hannover) der Fachrichtung Maschinenbau für die Bosch Gruppe; dort übernahm Greiner 2001 als Fertigungsleiter die weltweite Produktionsverantwortung für den Produktbereich Schließsysteme, der später von Brose übernommen wurde.
 
„Edscha verfügt über eine ausgezeichnete Position im Markt und hat im vergangenen Jahr wirtschaftlich zu alter Stärke zurückgefunden. Diese Position der Stärke gilt es nun weiter auszubauen. Dabei spielt insbesondere die Zufriedenheit unserer Kunden für mich die entscheidende Rolle“, betont Greiner, der weltweit alle auf den Erfolg der Edscha Gruppe zielenden Initiativen verantwortlich koordinieren wird.

„Wir freuen uns sehr, für diese strategisch bedeutende Position einen erfahrenen Manager mit einem ausgeprägten Gespür für neue technologische Trends gefunden zu haben“, sagt Francisco José Riberas Mera, CEO von Gestamp Automoción. „Mit seiner Expertise und seinen exzellenten Kundenkontakten wird Torsten Greiner die Impulse für die Entwicklung innovativer Produkte setzen, die die Grundlage für das strategische Wachstumsziel von Edscha sind.“

Die Edscha Gruppe ist im Geschäftsjahr 2010 in die Erfolgsspur zurückgekehrt. So konnte der Umsatz im vergangenen Jahr um rund 17 Prozent auf 640 Mio. Euro gesteigert werden. Mit weiteren technischen Innovationen und einer weltweit starken PKW-Nachfrage sind die Voraussetzungen gut, dass Edscha auch 2011 und darüber hinaus seinen Erfolgskurs fortsetzen wird.

Zur Edscha Gruppe
Die Edscha Gruppe ist ein leistungsstarker Partner der Automobilindustrie. 1870 gegründet, hat sich das Unternehmen zum weltgrößten Lieferanten für Scharniersysteme entwickelt. Bei Betätigungssystemen (Pedalwerke und Feststellbremsen) zählt Edscha zu den führenden europäischen Lieferanten für diese Produkte. Unter dem Dach des spanischen Automobilzulieferers Gestamp Automoción bedient die Edscha Gruppe mit rund 4.100 Mitarbeitern an 19 Standorten weltweit nahezu alle Automobilhersteller mit ihren Produkten und ihrem Know-how.

 

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück